Hoffmann Josef

Satztische


  Zum Künstler:  Brtnice (Pirnitz)1870-1956 Wien


Gemarkt:         Thonet  J. J. Kohn um 1906   

                       Modell Nr.: 986;


Maße:               H  75 cm, B  63 cm, T  45 cm

                         H  69 cm, B  49 cm, T  37 cm

                         H  67 cm, B  37 cm,  T  32 cm

                         H  65 cm, B  35 cm, T  27 cm


Material:           Buche gebogen, schwarze Farbe,

                          gebeizt und politiert


Provenienz:       österreichischer Privatbesitz


Preis auf Anfrage


1905 war eines der wichtigsten Jahre für die Wiener Werkstätte, in dem Josef Hoffmann und Koloman Moser viele ihrer ikonischen Entwurfe schufen. Der Leitgedanke in dieser Schaffensperiode war die Reduktion der Form zugunsten der Funktionalität. Diesem Beispiel folgt auch unser Set, bestehend aus vier Satztischen, welche Josef Hoffmann im Jahre 1905 entwarf. Der starke Einfluss der Möbel des Modells ,,Fledermaus" ist vor allem in dem hufeisenförmigen Fuß zu finden. Eine besondere Spannung entsteht durch das Zusammenspiel der gebogenen Formen mit den überhöhten Geraden des nach oben strebenden Gestänges.

Senden Sie uns eine Anfrage für dieses Objekt

Hinterlassen Sie uns Ihre Daten und wir melden uns bei Ihnen so bald wie möglich.